Barbara Krauß


Barbara Krauß

Geboren 1961 in Speyer, aufgewachsen in Dudenhofen. Hatte bis 1996 mit Geflügel nichts am Hut. Inzwischen: Begeisterte Brieftaubenzüchterin.
Wenn sie nicht gerade ein Brettspiel erfindet, einen Schreibwettbewerb veranstaltet, ein Buch mit Brieftaubengeschichten herausgibt, Tauben und Hühner versorgt, im Garten werkelt oder für eine Fachzeitung journalistisch unterwegs ist, arbeitet die Autorin an ihrer Literatur: Romane, Theaterstücke und Kurzgeschichten (ohne Tauben).
Bitte klicken Sie in der Steuerung auf "Leseproben". Dort finden Sie Auszüge aus Texten von Barbara Krauß.

Foto: Willi Schöneberger


Meine Einzelveröffentlichungen

Taschenbücher

2005: "Vincent. Stationen eines Abschieds". Roman, 327 Seiten
2007: "Sommer und längere Geschichten". Kurzgeschichten, 175 Seiten
2012: "Das Buch - Die Geschichte einer Manipulation". Roman, 220 Seiten
2013: "Tita. Das Vermächtnis". Roman, 184 Seiten
2014: "Vincent. Stationen eines Abschieds". Roman, Neuauflage, 338 Seiten
2015: "Brieftaube Paula erzählt ...". Kinderbuch mit 36 Fotos, 100 Seiten
2020: "Tipps und Tricks und Taubenmist", Gartenratgeber mit vielen Fotos, 96 Seiten

E-Books

2011: "Vincent. Stationen eines Abschieds". Roman, Neuauflage
2012: "Das Buch - Die Geschichte einer Manipulation". Roman
2012: "Sommer und längere Geschichten". Kurzgeschichten
2013: "Die Kleiderfrage". Theaterstück
2013: "Tita. Das Vermächtnis". Roman
2014: "Brieftaube Paula erzählt ...". Kinderbuch mit 36 Fotos

Sind Sie interessiert an einem Rezensionsexemplar? Dann schreiben Sie mir bitte eine E-Mail.

Literaturpreise

1997: Martha-Saalfeld-Förderpreis des Landes Rheinland-Pfalz
2007: Preisträgerin beim Lotto-Kunstpreis

Autoren- und Herausgeberseite bei Amazon

→ Autorenseite bei AMAZON

Facebook-Seite

→ Autorenseite auf facebook

↑ nach oben
Barbara Krauß
Alle Bücher
Leseproben
E-Mail-Kontakt
Startseite